Was ist der Abschlag im Golf?

Der Abschlag ist der erste Schlag jedes Lochs in einem Golfspiel. Er wird meist von einem Tee aus gespielt und wird meist mit einem Driver als Schläger ausgeführt, da dieser die größte Distanz spielen kann.

Was ist der Abschlag beim Golf?

Der Abschlag beim Golf ist ein wichtiger Teil des Spiels und kann den Ausgang eines Schlags beeinflussen. Der Abschlag ist der erste Schlag, den Sie mit Ihrem Golfschläger ausführen und erfolgt vom Abschlagtee. Der Abschlag sollte sorgfältig geplant werden, da er entscheidend für die Richtung und Distanz des Balls ist.

Bei einem guten Abschlag wird der Ball gerade und weit fliegen. Einige Tipps für den perfekten Abschlag:

  • Stelle sicher, dass Du aufrecht stehen und entspannt bist, bevor Du den Schläger schwingen.
  • Nimm eine gute Ausgangsposition ein, damit Du den Ball triffst.
  • Achte darauf, den Ball in der Mitte des Schlägers zu treffen, damit er gerade fliegt.
  • Halte den Schläger fest, aber nicht zu fest, damit Du ihn mühelos schwingen kannst.

Welchen Schläger nutzt man beim Abschlag?

Der Abschlag ist der erste Schlag beim Golf und wird mit einem Schläger ausgeführt, der speziell für diesen Zweck entworfen wurde – dem Driver.

Der Driver ist der längste und leistungsstärkste Schläger im Golfbag und wird verwendet, um den Ball so weit wie möglich zu treiben. Die meisten Spieler versuchen, den Ball mit dem Driver über 300 Meter zu treiben, aber die weltbesten Spieler können ihn über 400 Meter treiben.

Ein Beispiel für einen guten Driver findest Du hier: Driver auf GolfHouse.de*

Wie wichtig ist der Abschlag?

Abschläge sind ein wesentlicher Bestandteil des Golfsports. Sie sind entscheidend für die Distanz, die Du mit dem Ball über das Fairway hinweg triffst. Je weiter der Abschlag, desto mehr Spielraum hast Du auf dem Grün und desto größer ist die Chance, den Ball ins Loch zu bekommen.

Allerdings ist der Abschlag nicht alles. Wenn Du einen schlechten Abschlag hast, kannst Du immer noch ein gutes Spiel machen, indem Du den Ball gut platzierst und ihn in Position bringst, um den nächsten Schlag zu spielen. Es gibt also keinen Grund, sich wegen eines schlechten Abschlags zu stressen – es ist viel wichtiger, den nächsten Schlag richtig zu spielen.

Abschläge sind wichtig, aber sie sind nur ein Teil des Spiels. Konzentriere Dich auf das, was Du tun kannst, um den Ball ins Loch zu bekommen, anstatt Dich auf den Abschlag zu konzentrieren. Wenn Du das tust, wirst Du bald sehen, dass der Abschlag nur eine kleine Rolle spielt.

2 Schläge der Par-Vorgabe jedes Lochs sind die Putts. Dementsprechend ist der Abschlag für den geringsten Teil jeder Schläge auf dem Platz verantwortlich.

Was sind die Regeln beim Abschlag?

Der Abschlag ist ein wesentlicher Teil des Golfspiels und die Regeln dazu sind relativ einfach. Zunächst einmal muss der Spieler den Ball auf dem Boden platzieren, entweder auf einem Tee oder auf dem Rasen. Der Spieler darf dann den Ball mit einem Schläger berühren, um ihn in die Luft zu schlagen.

Sobald der Ball in die Luft geschlagen wurde, darf der Spieler ihn nicht mehr berühren und er muss versuchen, ihn so weit wie möglich zu treffen. Die Regeln für den Abschlag sind also relativ einfach und es gibt nur wenige Dinge, die man beachten muss. Wenn man den Ball richtig trifft, kann man ihn sehr weit schlagen und damit ein gutes Ergebnis erzielen.

Der Abschlag ist außerdem der einzige Schlag, bei dem das Aufteen erlaubt ist. Später im Spiel ist dies nicht mehr möglich.

Wie trainiere ich den Abschlag?

Den Abschlag trainierst Du mit Deinem Driver auf der Driving Range. Hier sieht man die meisten Golfer mit ihren Drivern Abschläge üben. Auch wenn ich Dir als Golfer nicht empfehlen würde auf der Driving Range nur Deinen Driver auszupacken, wird es Dir definitiv helfen hier Deinen Driver immer mal wieder auszupacken und damit zu üben.

Da die wenigsten Schläge auf einer 9 oder 18 Loch Partie allerdings Abschläge sind, solltest Du auf der Driving Range nicht ausschließlich die Abschläge üben, sondern die meisten Schläger bis zu den hohen Eisen.

Fazit

Der Abschlag ist ein wichtiger und essenzieller Schlag um viel Strecke in einem Schlag zu überwinden. Doch es ist im Grunde nicht der wichtigste Schlag in einer Partie. Der Abschlag ist mit Abstand der Schlag, welcher am meisten geübt wird. Auf der Driving Range sieht man die meisten Golfer mit einem Driver in der Hand.